WAGNER THE BAND – hochkarätige Releaseparty in Wiener Neustadt @SUB 28.02.2020

Das Leben in vollen Zügen genießen – dies traf wortwörtlich für den Kurztrip nach Wiener Neustadt, etwas südlich der Landeshauptstadt Wien gelegen, zu. Nach knapp 11 Stunden unterwegs und einem Zwischenstopp im Hotel zum Duschen, Pimpen und Bündel packen, wurde der Weg zum SUB, einen kurzen Fußmarsch vom Wiener Neustadt-Hauptbahnhof entfernt, angetreten. Der Lokalmatador Rainer […]

Harakiri for the Sky @ Gagarin Club Tel Aviv 16.11.2019

Gut Ding will Weile haben – seit dem ersten Konzert in Israel der 2011 in Wien gegründeten Black Metal-Band Harakiri for the Sky sind bereits zwei Monate vergangen. Der Support der Lokalmatadoren von Subterranean Masquerade wurde bereits zeitnah beleuchtet. Hier also eine kleine feine Auswahl an Fotos – wobei anzumerken ist, daß die Lichtverhältnisse im […]

Album review and interview: The Secret Saints

Still an insider tip, it won’t stay a secret though that The Secret Saints are making great music! Modern rock ‘n’ roll from Israel/ the US. SKULL NEWS has checked their new album Can You Keep A Secret? for you, including an exclusive interview with their singer Tal Shachar.

Album – Review The Secret Saints Can You Keep A Secret? (21.01.2020)

Tal Shachar stammt aus Tel Aviv, Israel, und macht seit Jahren mit Chen Balbus, ebenfalls aus Israel, Musik, die für sie nach der bestmöglichen Kombi aus altem und neuem Rock’n’Roll klingen soll. Mit ihrem Projekt The Secret Saints hatten sie 2017 ihren bisher größten Erfolg, als sie 2017 für ihre großen Vorbilder Guns N’ Roses in Tel Aviv als Support spielen durften. Jetzt bringen sie ihr Album raus, das old school und modernen Rock’n’Roll verbindet.

Kobi Farhi: „If ever our utopia of peace in the Middle East were accomplished, Orphaned Land would stop making music“

“We are living in Israel. So, these stories of armies, police, chaos, terror, it is part of my life. We have rockets falling on our heads and ever since I was a kid – I grew up in a very mixed city, together with Arabs and Jews – I always had been influenced about how people can get along. But there had always been this reality of terror attacks and wars, people who say they hate me. There are always these two sides.”
“I thought, if the world is better – what the fuck will be the music of this world?! Art is about what is hurting you, what you feel, I mean you write about your pain and what bothers you. If everything is okay, what will I write?”

Ashmedi from Melechesh “I want to transcend people”

” Also, you should remember that Israel is not one culture. In my opinion, Israel has an identity crisis itself. There are so many cultures there, it is hard to not get inspired, it’s so heterogenic. That’s what Melechesh is about, too.”
“This word apparently has very different meanings everywhere. For the Germans, the “Orient” means the Middle East, but for me, it’s a word from colonial times. It’s absurd! Everything else is “occidental”: Metallica is occidental, and Slayer and Primordial, they are all “occidental”. ”
“For me, personally, I’d say that music is for everyone. No-one owns it. I mean you should respect the others and like it, then it’s okay.”

Subterranean Masquerade @ Gagarin Club Tel Aviv 16.11.2019

English below Zugegeben, als ich die Jungs im Vorprogramm von Orphaned Land im April in Frankfurt kennen lernte, hätte ich mir nicht träumen lassen, daß ich sie 205 Tage später auf heimischer Scholle sehen und auch fotografieren könnte. Mein erstes Mal in Israel obendrein! Beitrag zur Vorgeschichte http://skullnews.de/2019/05/30/gunned-down-horses-turtle-doves-und-der-rest-der-welt/ Die 1997 von Mastermind und Gitarristen Tomer […]

Gunned Down Horses, Turtle Doves und der Rest der Welt

ENGLISH TRANSLATION BELOW Nein, heute gibt es nichts zum Thema Bluesrock von mir. Dafür eine Geschichte mit ernstem Hintergrund. Und es wird etwas Zeit brauchen, sie zu lesen. Ich bin im April etwas unvorbereitet in Frankfurt beim Konzert von Orphaned Land mit den Supporting Acts Systemhouse 33 (aus Indien) und Subterranean Masquerade (Israel) gewesen. „Unvorbereitet“ […]