RASHA NAHAS @Fattoush Bar Haifa 21.09.2022

RASHA NAHAS @Fattoush Bar Haifa 21.09.2022

Nachdem die üblichen Locations, um Rasha Nahas in Deutschland live zu erleben, vom Rhein-Main-Gebiet aus geographisch gesehen meist zu weit ab vom Schuß sind (wie Hamburg oder Berlin), um sie kurzfristig mitzunehmen, dachten wir beim bevorstehenden Israel-Besuch einfach “Hold my beer”, als Rasha im Vorfeld dieses Konzert ankündigte und es wundersamerweise auch auf der persönlichen Reiseroute lag.

Ihr musikalisches Output nach einer EP und des 2021 veröffentlichten Debutalbums Desert ist absolut fesselnd; das muttersprachlich aufgenommende Album Amrat ist für Januar 2023 zur Veröffentlichung vorgesehen.

Die Fattoush Bar am Rande der Innenstadt Haifas ist ein wunderschönes Event-Lokal auf zwei Ebenen, für den interessierten Besucher der Stadt sei auch das gleichnamige Restaurant (selber Betreiber) in der German Colony erwähnt und wärmstens empfohlen.

Zu mediterran ausgelegter Anfangszeit enterten also Rasha und ihre Band die Bühne – ihr erster Auftritt in ihrer Heimatstadt seit drei Jahren und dementsprechend ein Heimspiel für die seit einigen Jahren in Berlin lebende Palästinenserin.

Rasha befand sich bei den heftigen Konflikten im Mai 2021 gerade in ihrer Heimatstadt und wurde durch das Erlebte wohl maßgeblich geprägt – seitdem liegt der Schwerpunkt auf ihrer palästinensischen Identität und Musik in arabischer Sprache. Nichtsdestotrotz war die Songauswahl bunt gemischt, neben den eher “stillen” Songs gab es auch sehr rockige Elemente, und in diesem Ambiente konnten sowohl Intimität als auch Energie mega vermittelt werden.

Besucht sie hier:

Rasha Nahas im jpc-Shop (Album als CD und LP)

Rasha Nahas auf Bandcamp

Rasha Nahas auf Spotify

Rasha Nahas bei den Streamingdiensten

Rasha Nahas auf YouTube

Rasha Nahas auf Instagram

Rasha Nahas bei Facebook

Rasha Nahas auf ihrer Website

Hinweis: Auch hier gilt das Copyright. Das Internet ist kein rechtsfreier Raum! Jede Nutzung der Fotos muss mit uns abgesprochen werden. Bitte kontaktiert den jeweiligen Beitragsersteller bzw. Beitragserstellerin.

Gefällt dir der Beitrag? Hinterlasse uns gerne ein “gefällt mir”, einen Kommentar und teile ihn mit deinen Freunden.

Hey! Ich bin hier zuständig für Bild und Text, sprich schicke Konzertfotos und auch Artikel und Rezensionen. Musikalisch bin ich breit aufgestellt, mag Blues und Metal, aber auch Prog und Indie und vieles mehr. Derzeitiger Focus liegt auf der Szene Israels. Kontakt: Bumblebee@skullnews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*