Album-Review Ignea The Realms of Fire and Death

Mitte April ist es soweit und The Realms of Fire and Death kommt endlich auf den Markt! Ignea fusionieren gekonnt orientalische, folklorische Klänge mit hartem Metal, symphonischen Arrangements und modernen elektronischen Instrumenten. Besonders auffallend ist Helle Bogdanova’s starker Gesang, mal sanft und melodisch, dann legt sie mit beeindruckenden Growls los. SKULL NEWS stellt euch hier Ignea’s neues Album vor.