Album-Review Humavoid Lidless

Die aus Espoo in Finnland stammende junge Progressive Agressive Metal Band Humavoid bringt im August ist zweites Album Lidless bei Noble Demon raus. Sie sagen selber über sich, dass Meshugga und Jinjer ihre größten Vorbilder sind, was man in ihrem Groove betonten Metal geprägt von wilden Rhythmus- und Dynamikwechseln hört. Für das kommende Album Lidless erhalten sie noch Unterstützung vom international bekannten finnischen Jazzpianisten Iiro Rantala, welchen dem ungewöhnlichen Sound von Humavoid den letzten Schliff verpasst. Wie das neue Werk klingt, stellt euch hier SKULL NEWS vor.

Album-Review Green Carnation Leaves of Yesteryear

14 lange Jahre haben Fans der norwegischen Progressive Metalband Green Carnation auf ein Lebenszeichen gewartet. Anfang Mai war es endlich soweit und mit Leaves of Yesteryear versprechen Green Carnation den Auftakt zu einer neuen musikalischen Trilogie. Es dürte also demnächst mehr von ihnen zu hören geben. SKULL NEWS präsentiert euch hier schon einmal Teil eins!

Album-Review zu Phonomik Brain Bleeder

Phonomik aus Dänemark kombinieren eine starke Powermetal-Stimme mit progressiven komplexen Strukturen, basslastigen Gitarren, spannenden Rhythmuswechseln. Auf dem neuen Album Brain Bleeder geht es um die düsteren Seiten des Menschen. SKULL NEWS stellt euch das Album vor!

Seventh Station – neues Album in Arbeit!

English below Die multinationalen Progrocker um Gitarrist Dmitri Alperovich (Slowenien) arbeiten seit einiger Zeit am Nachfolger zum 2016er Debüt “Between Life and Dreams“, das von den Kritikern frenetisch gefeiert worden ist. Nach einigen Konzerten 2017 wurde an neuem Material gefeilt – seit dem Frühjahr 2019 laufen Pre-Recording Sessions, inzwischen sind Drums (Grega Plamberger), Bass (Jure […]