Review: EP Vessel von HAVEN

Haven sind eine aufstrebende Alternative/ Post-Metal Band aus Berlin, die vor allem live zu hören ist. Auf Platte haben sie bisher „nur“ eine EP (Anima, 2018) und einen abgefahrenen elektronischen Single-Remix („Babel Remix“ by BLCKSMTH) hervorgebracht. Was schade ist, denn Haven haben einen betörend düsteren Sound entwickelt, schwer, getrieben, aggressiv und immer wieder leicht und zerbrechlich, geschaffen, von dem man gerne mehr haben möchte. Nun legen die fünf Musiker*innen mit einer 25-minütigen EP namens Vessel nach.

Album-Review: Subterranean Masquerade The Pros & Cons of Social Isolation

Wer SKULL NEWS schon eine Weile liest, der kennt schon Subterranean Masquerade, die ultrakreative Progressive Rock/Metal Formation aus Israel. Wir haben schon oft auf SKULL NEWS berichtet (zum Beispiel Sabines Fotogalerie hier) und werden nicht müde, euch diese wunderbar ungewöhnliche Band immer wieder ans Herz zu legen. Gerade haben sie ihr Corona-Spezial-Album The Pros and Cons of Social Isolation veröffentlicht, welches wir euch hier vorstellen.

Interview with Noa Gruman & Yoav Weinberg of Scardust

(Deutsch / English) Wir haben Noa Gruman und Yoav Weinberg der israelischen Progressive Metal Band Scardust zum Videointerview getroffen!
We have met Noa Gruman and Yoav Weinberg of the Israeli progressive metal band Scardust for an online interview!

Album-Review: Scardust „Strangers“

Allen Schwierigkeiten zum Trotz bringt die israelische Progressive Metal Band Scardust Ende Oktober ihr neues Album Strangers heraus. Die Covid 19-Pandemie hatte lange Zeit den Produktionsprozess behindert, so gab es immer wieder totale Lockdowns in Israel und die Bandmitglieder mussten solo weiterarbeiten. Doch was lange währt wird endlich gut und so können wir uns nun […]

Album-Review Humavoid Lidless

Die aus Espoo in Finnland stammende junge Progressive Agressive Metal Band Humavoid bringt im August ist zweites Album Lidless bei Noble Demon raus. Sie sagen selber über sich, dass Meshugga und Jinjer ihre größten Vorbilder sind, was man in ihrem Groove betonten Metal geprägt von wilden Rhythmus- und Dynamikwechseln hört. Für das kommende Album Lidless erhalten sie noch Unterstützung vom international bekannten finnischen Jazzpianisten Iiro Rantala, welchen dem ungewöhnlichen Sound von Humavoid den letzten Schliff verpasst. Wie das neue Werk klingt, stellt euch hier SKULL NEWS vor.